Top-News

Bäcker Görtz gegen Brot im Abfall

Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWGLU) hat zusammen mit der Bäckerei Görtz Ende 2022 das Projekt Brotwert gestartet. Das Ziel sei es, die Wertschätzung von Brot und Backwaren zu erhöhen und gleichzeitig die Mengen zu reduzieren, die täglich im Müll landet.

BGN-Präventionspreis – bis 31. Januar bewerben!

Seit 20 Jahren lobt die BGN jährlich den Präventionspreis gute Ideen von Auszubildenden, Beschäftigten sowie Unternehmerinnen und Unternehmern aus. Die besten Ideen werden auch in diesem Jahr wieder prämiert und mit bis zu 10.000 Euro bedacht.

Gute Wünsche zum neuen Jahr

Der Jahresbeginn ist die Zeit der guten Wünsche. Die Übergabe einer gebackenen Neujahrsbrezel an die Stadtoberhäupter ist eine Neujahrstradition, die von vielen Bäcker-Innungen gelebt wird.

Paludikultur: Landwirtschaft auf Mooren

Das Verbundvorhaben Moosland erforscht eine ökologisch, ökonomisch und sozial verträgliche Landwirtschaft auf Moorflächen. Ein Team der Universität Osnabrück spricht dafür mit regionalen Akteuren.

Autonomes Einkaufen

Mit hybriden Testmärkten in Köln und Berlin, die sowohl klassische Bezahlmöglichkeiten als auch nahtlosen Check-Out

Bäckerei Weiß unterstützt Kinderhospiz

Die Bäckerei Weiß aus Tostedt bei Hamburg hat mit Backwaren und Aktionen in der zurückliegenden Weihnachtszeit gemeinsam mit Kunden, Sponsoren und Unterstützern mehr als 75.000 Euro für das Hamburger Kinderhospiz Sternenbrücke gesammelt.

Neujahrsbrezel mit guten Wünschen

Die Übergabe einer gebackenen Neujahrsbrezel an die Stadtoberhäupter ist eine Neujahrstradition, die von vielen Bäcker-Innungen gelebt wird. Die übergroße Brezel steht für Glück, Zusammenhalt und den Wunsch nach einem guten Start ins neue Jahr.

Südback 2024

Die Vorbereitungen für die Südback, die vom 26. bis 29. Oktober 2024 in Stuttgart stattfindet, laufen bereits auf Hochtouren.

Sachsenback 2024

Mit richtungsweisenden Trends sowie einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm möchte die Sachsenback 2024 vom 13. bis 15. April 2024 in Dresden wieder starke Impulse setzen.

Internorga 2024

Die Internorga präsentiert vom 08. bis 12. März 2024 in Hamburg eine Vielzahl nationaler und internationaler Ausstellende sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Namhafte Speaker, spannende Workshops und Masterclasses, internationale Kongresse der Spitzenklasse sowie renommierte Awards für den Nachwuchs erwarten die Besuchenden schon jetzt und machen Hamburg erneut zum Place-to-be für den Außer-Haus-Markt.