Top-News

Dänemark zum Frühstück

Der dänischen Hersteller für pflanzliche Lebensmittel Naturli` hat drei neue Jogurtsorten auf den Markt gebracht, die das Frühstückgeschäft für weitere Kunden attraktiv machen kann.

Zwangspause für Beko-Workshop

Auch die zwischenzeitlich geplante, verkürzte Ausgabe des Bäko-Work­shops als „Bäko-Workshop Essentials“ kann in diesem Jahr nicht stattfinden. Hintergrund sind die strengen, aber notwendigen Corona-Rahmenbeding­ungen.

Hönig im Podcast

Im Podcast „Schmeckts?“ des „Hamburger Abendblatts“ erzählt Bäcker Björn Hönig über Aufbackbrötchen, Langzeitführung, Poolish, Krustenglanz, Corona und die Zukunft der Branche.

Lebensmittel retten

Vom 22. bis 29. September 2020 startet das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) die bundesweite Aktionswoche „Deutschland rettet Lebensmittel“ gegen Lebensmittelverschwendung.

Lerchenbrot hilft beim Naturschutz

Biologische Vielfalt erhalten und trotzdem wirtschaftlich Getreide anbauen – wie das funktionieren kann zeigt das Chemieunternehmen BASF in einem Pilotprojekt mit Landwirten aus der Südpfalz, der Walter Mühle und Bäcker Görtz.

Lohnplus von 6,2 %

Vergangene Woche machten nordrhein-westfälische Bäcker den Anfang, nun ziehen weitere Bundesländer nach und fordern eine deutliche Lohnerhöhung für die Branche.

Hohe Nachfrage

Nach der Corona-Auszeit sind die Brotprüfungen in den Bäckerinnungen des Landes sehr gut angelaufen, meldet das Deutsche Brotinstitut e. V. (DBI) in Berlin.