Februar 2024

Weinheimer Brotforum

Zum 7. Weinheimer Brotforum kamen 170 Gäste aus ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz und Belgien in der Bundesakademie zusammen – darunter viele erfolgreiche Unternehmer der Branche.

Viel Regen, nasse Böden

„Die Bodenfeuchte ist landesweit sehr hoch“, meldet der Deutsche Wetterdienst für diese Woche – Tendenz steigend. In manchen Regionen im Land hat es in diesem Winter drei Mal so viel geregnet wie in Vergleichsjahren. Was gut für Wälder, Böden und Grundwasserspiegel ist, wird für die Landwirtschaft zum Problem.

Mehr Geld für alle Azubis

Der neue Tarifvertrag für Auszubildende des Bäckerhandwerks wird allgemeinverbindlich. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat die entsprechende Allgemeinverbindlichkeitserklärung unterzeichnet, meldet der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks.

Internorga: Ernährung zur Selbstverwirklichung

Unaufhaltsam verschiebe sich der Fokus der Verbraucherinnen und Verbraucher hin zu einer stärkeren Gesundheitsorientierung, gepaart mit einem höheren Qualitätsbewusstsein. „Healthy World“ nennt Trendforscherin Karin Tischer von food & more diese Entwicklung.

Einzelne Läden bleiben Bäckereien

Seit 1. Februar sind alle 160 verbliebenen Filialen der insolventen Bäckereikette Lila Bäcker geschlossen. 900 Mitarbeitende sind betroffen. Nach jetzigem Stand der Dinge werden einige Standorte als Bäckerei weiterbestehen können.