Bürokratie

Baden-Württemberg beim Bürokratieabau

Die Bürokratie kostet mich 30.000 bis 40.000 Euro im Jahr“, sagt Bäckermeister Hans Wucherer aus Reutlingen im SWR. Der Normenkontrollrat hat dazu eine Studie verfasst und der Landesregierung von Baden-Württemberg 20 Vorschläge zum Bürokratieabbau im Bäckerhandwerk vorgelegt.

Vielen Dank für nix!

Beim Thema Bürokratieabbau sind die entscheidenden Schritte – auch in der Landespolitik – bislang ausgeblieben, so der Bäckerinnungs-Verband Niedersachen/Bremen.

Bürokratie – was Bäcker nervt

Die Bürokratiebelastung gefährdet die Zukunft des Bäckerhandwerks. Sie sei einer der Gründe, warum das Handwerk als Einzel- oder Familienbetrieb immer unattraktiver werde. Im Schnitt wende ein Betrieb 12,5 Stunden pro Woche für die Erfüllung bürokratischer Pflichten auf.