Top-News

Carlo-Wildt-Pokal 2017

Frankreich – Vive la France: Das war das Motto der 12. Auflage des Nachwuchs-Wettbewerbs um den Carlo-Wildt-Pokal. Auf der Südback wurden nun den Gewinnerinnen und Gewinnern die Preise übergeben: Den ersten Preis in der Gesamtwertung der Konditoren belegte Caroline Knaier vom Café Konditorei Sommer in Reutlingen. Platz zwei ging an Lisa Wagner von den Böckeler Confiserie- und Kaffeehausbetrieben in Bühl. Melanie Wörz vom Tiffany´s Café in Ehingen stand als Drittplatzierte auf dem Siegerpodest. Im Wettbewerb der Konditoreifachverkäuferinnen siegte Janice Perez von Steffens Feines in Oberkirch. Alle Gewinner freuten sich über Geldpreise sowie wertvolle Sachpreise, die von zahlreichen Sponsoren gestiftet wurden. Herzlichen Glückwunsch!