Top-News

Neue Tarife

Der Bäckerinnungsverband Niedersachsen/ Bremen (BIV) und die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) haben einen neuen Lohn- und Gehaltstarif abgeschlossen. Die Beschäftigten im Backwarenverkauf erhalten ab 1. September 2016 drei Prozent und alle übrigen Lohn- und Gehaltsgruppen zwei Prozent mehr Entgelt. „Mit einer Laufzeit bis zum 28. Februar 2018 haben wir für unsere Betriebe für die dringend notwendige Planungssicherheit in Bezug auf die Entwicklung der Personalkosten gesorgt“, so Landesinnungsmeister Karl-Heinz Wohlgemuth.

Die Tarifgemeinschaft des Landesinnungsverbandes des Bäckerhandwerks Schleswig-Holstein und der Bäckerinnung Hamburg haben mit der Gewerkschaft Nahrungs-Genuss-Gaststätten (NGG) einen neuen Lohn- und Gehaltstarifvertrag geschlossen. Die Beschäftigten erhalten am 1. September 2016 im Backwarenverkauf 2,3 Prozent und in der Produktion. Der Vertrag hat eine Laufzeit bis zum 28. Februar 2018.

Foto: ZV Darius Ramazani