Top-News

Elf Mal meisterlich

Feierliche Verabschiedung: Die Verkaufsleiterinnen und Verkaufsleiter 2019 mit Dozenten, Mitgliedern der Prüfungskommission und HWK-Präsident Klaus Hofmann. Foto: Akademie Weinheim

 

Der VKL-Kurs 2019 der Bundesakademie Weinheim ist feierlich verabschiedet worden. Nach vier Monaten Ausbildungszeit im Weinheimer Waldschloss haben sieben Frauen und vier Männer ihre Qualifikation vor der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald bewiesen und alle Prüfungsteile erfolgreich bestanden. Neben dem Filialmanagement und fachlichen Themen stehen betriebswirtschaftliche, rechtliche und pädagogische Fächer im Mittelpunkt der Ausbildung. Die während der Kurszeit laufenden HWK-Prüfungen gelten als Meisterprüfung.

Seit vielen Jahrzehnten bildet die Akademie jährlich eine Klasse Geprüfte Verkaufsleiter/innen im Lebensmittelhandwerk (VKL) in Vollzeit aus. Absolventen erhalten hierdurch unter andrem die Berechtigung, selbst Lehrlinge auszubilden oder ohne Abitur zu studieren.

Die erfolgreichen Meisterinnen und Meister im Verkauf 2019:

Ann-Christin Grünig aus 35321 Laubach
Denise Husslein aus 97437 Haßfurt
Annkathrin Jenner aus 72270 Baiersbronn
Vicky Löffler aus 96476 Rodach
Melisa Mutlu aus 72664 Kohlberg
Fabian Rauen aus 64625 Bensheim
Laura Marie Schmuck aus 65451 Kelsterbach
Ramon Schulenberg aus 27327 Schwarme
Saskia Sdrenka aus 33609 Bielefeld
Pieros Zervoudakis aus 69115 Heidelberg
Raphael Ziegler aus 72296 Schopfloch

Die nächste Vollzeit-Fortbildung der Bundesakademie zur Geprüften Verkaufsleiterin und Geprüften Verkaufsleiter startet am 24. August 2020. Alle Info gibt es hier.