Top-News

Bäcker unterstützt Ausstellung

Backhaus Laquai unterstützt eine Ausstellung, die sich mit dem Thema Organspende beschäftigt, mit einer Spendenaktion. Foto: Backhaus Laquai

 

Jetzt im Juni wird in Lorch im Rheingau eine Wanderausstellung mit dem Titel „Herz zu verschenken“ eröffnet, die Menschen zeigt, die mit dem Thema Organspende aus persönlichen oder beruflichen Gründen eng verbunden sind. Das Lorcher Backhaus F. Laquai GmbH unterstützt die Ausstellung, die vom Lorcher Verein Jannis Sternschnuppe e.V. organisiert wurde, mit einer Spendenaktion. „Für uns ist die Organspende und hier besonders das Thema Herztransplantationen im wahrsten Sinne des Wortes eine Herzensangelegenheit“, sagt Chef Frank Laquai. Vom 17. Juni bis 13. Juli 2019 fließen 20 Cent vom Verkauf des Rheinkruste-Brotes an den gemeinnützigen Verein.

Herztransplantationen würden viele Leben retten und so auch dem Tod des Spenders einen Sinn geben können, erklärt Laquai seine Motivation. Das Brot kommt trägt während der Aktion ein bemehltes Herz auf der Kruste. Die Kruste des handausgehobenen Roggenmischbrotes wird nach dem Backen mit Meersalzwasser bestrichen. Das ergebe einen einzigartigen Geschmack und seidigen Glanz, so die Bäckerei.