Top-News

Bäko holt TV-Koch

Nelson Müller weiß, wovon er spricht, wenn es um gutes Essen geht. Der beliebte Sterne- und TV-Koch (großes Foto) ist Gast beim 30. Bäko-Workshop vom 28. bis 30. Oktober 2018 in Bonn und spricht unter der Überschrift: „Die neue Ess-Klasse – zwischen Hip-Sein, Werten und Qualität“ über seine persönlichen Einblicke in die hiesige Backwarenlandschaft.

Der renommierte Spitzenkoch mit Michelin-Stern witzelt gern über seine Biografie, lässt auf seine schwäbische Oma nichts kommen und am Kochtopf nichts anbrennen. Ganz exklusiv für die Teilnehmer des Bäko-Workshops kocht er mit dem Maritim-Team ein feines Menü zum Genießen.

Mit dabei in Bonn ist auch die Serviceexpertin Nr. 1 in Deutschland, Sabine Hübner, wenn es um das Thema „Servicepower in der Bäckerei“ geht. In ihrem Vortrag „Auffallend anders. Überraschend besser.“ stellt sie intelligente Servicekonzepte vor.

 

 

 

 

 

Und auch einige Bäckereiunternehmer stehen auf der Bühne. Zu jedem Brot eine Geschichte erzählen, das ist das erklärte Ziel des BorBäckers in Essen. Nachwuchs-Chef Robert Siebers präsentiert das Konzept, stellt die Hintergründe dar und – vor allen Dingen – erklärt, wie man als Backbetrieb seine Story findet und umsetzt.

 

 

 

 

Das gesamte Programm des Bäko-Workshops mit vielen weiteren Vorträgen und Überraschungen wird Anfang Juli veröffentlicht und dann beginnt auch die Anmeldezeit.

Fotos: Bäko