Top-News

Deutscher Servicepreis

Das norddeutsche Familienunternehmen Junge Die Bäckerei aus Lübeck ist mit dem Deutschen Service-Preis 2018 ausgezeichnet worden. Als Sieger durchgesetzt habe sich die Bäckerei Junge, weil es zu den Unternehmen gehöre, die „ihre Kunden komplett überzeugen“, so das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ). In Kategorie „Essen und Trinken“ bildete die Bäckerei zusammen mit Edeka und Vino das Siegertrio und setzte sich damit gegen weitere 38 namhafte Unternehmen durch. Die diesjährige Auszeichnung ist die achte in Folge. Seit 2010 konnte sich Junge eine Top-Platzierung bei den DISQ-Studien sichern.

Geschäftsführer Tobias Schulz sieht darin vor allem eine Anerkennung für die Leistung aller Mitarbeiter: „Auf diesen Preis kann jeder Einzelne bei uns im Unternehmen stolz sein. Denn er ist das Ergebnis von leidenschaftlichem Teamwork und kompromissloser Kundenorientierung.“

Foto: Junge-Geschäftsführer Tobias Schulz (3. von links) nahm den Preis in Berlin entgegen.