Top-News

Lafer-Workshop in Dresden

In Kooperation mit der Debag Deutsche Backofenbau GmbH referiert und backt Johann Lafer am 18. Oktober 2016 von 10 bis 14 Uhr an der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Sachsen e.V. in Dresden. Lafer berichtet über seine Erfahrungen in der Bäckerlandschaft und gibt Tipps für die Zubereitung von qualitativ hochwertigen Snackprodukten und deren Präsentation. „Qualität ist nicht nur ein Merkmal, vielmehr ist es ein Verkaufsgrund. Dies gilt nicht nur für Brot und Brötchen, feine Backwaren und Konditoreierzeugnisse, sondern auch für Snacks und Außer-Haus-Produkte. Vor allem an Standorten, an denen der Handwerksbäcker mit Schnellrestaurants, Imbissen und großen Ketten konkurriert, muss das Besondere die Kundschaft überzeugen“, heißt es in der Ankündigung.

Es sind noch wenige Plätze verfügbar. Anmeldungen sind unter www.baeckersachsen.de möglich.