Top-News

250 Jahre Sternenbäck

Zum Tag der offenen Tür lud die Bäckerei Sternenbäck anlässlich ihres 250-jährigen Bestehens in die Produktion nach Lotzenäcker ein. Unter dem Motto „Rein in die gute Stube“ kamen zahlreiche Besucher, um sich die Herstellung der Backwaren anzuschauen, sich im Brezelschlingen zu üben und Hefezöpfe zu schätzen.

Nach dem Rezept für weitere 250 erfolgreiche Jahre gefragt, sagt Geschäftsführer Gerhard Bumüller jun.: „Weitermachen, niemals nachlassen, sich immer etwas Neues einfallen lassen, denn der Wettbewerb ist so hart wie nie.“ Besonderen Wert lege man bei Sternenbäck auf handwerklich gefertigte Produkte, um sich von der industriellen Ware abzugrenzen.