Tipp

Hilfe für Flüchtlinge

Die Bäckerei Berns aus Kamp-Linfort hat 4- bis 13-jährige Kinder aus einem Asylheim zum Backen mit Hefeteig eingeladen. „Backen macht allen Kindern Spaß, ganz egal, wo sie her kommen“, sagte Isabelle Berns der Lokalpresse, die die Aktion mit einem ausführlichen Bericht würdigte. In die Presse kam auch die Todendorfer Bäckerei Muchow mit einem Flüchtlingsbrot. Ein Euro pro Roggenmischbrot soll drei Monate lang für die Flüchtlingsfamilien vor Ort gesammelt werden. Und auch der Filialbetrieb Bäcker Peter aus Essen startet mit dem „Ein Stück Welt“-Brot eine Spendenaktion. Er sammelt einen Euro pro Brot für die Caritas Essen Flüchtlingshilfe.