Tipp

Brot vom Haken

Stattdessen wird ein Gutschein mit Kassenbon gut sichtbar im Laden aufgehängt. Menschen mit geringem Einkommen können sich die gestifteten Brote, Brötchen, Tassen Kaffee oder Kuchenstücke dann abholen. So wie bei Bäcker Bode aus Heiligenstadt in Nordthüringen. „Unsere Kunden sind sehr spendenfreudig”, erklärt Thomas Bode der Thüringischen Landeszeitung. Deutlich zurückhaltender seien die Bedürftigen selbst.