Top-News

Die Profis, bitte!

Die Crew von das „Große Backen – die Profis“: v. l. Günther Koerffer, Enie van de Meiklokjes, Christian Hümbs und Bettina Schliephake-Burchardt. Foto: Sat.1/ Claudius Pflug

 

Im Mai startet Sat.1 die vierteilige Backshow „Das große Backen – Die Profis“. Angekündigt ist die „Haute Cuisine der Pâtisserie“ und die „Crème de la Crème der Backkunst“. Mehr wird allerdings noch nicht verraten. Wie beim ersten Durchgang moderiert Brotbotschafterin Enie van de Meiklokjes und es geht um den goldenen Cupcake sowie ein Preisgeld von 10.000 Euro. Die Jury aus Tortenfachfrau Bettina Schliephake-Burchardt und dem mehrfach zum „Pâtissier des Jahres“ gekürten Christian Hümbs erhält hochkarätige internationale Unterstützung. Günther Koerffer ist Hofkonditor des schwedischen Königshauses und hat die höchste royale Torte der Welt für die Hochzeit von Kronprinzessin Victoria und ihrem Mann Daniel gebacken.

Bei „Das große Backen – Die Profis“ wetteifern in vier Folgen Teams miteinander, die aus jeweils zwei Profis bestehen. In jeder Folge fordert die Jury die Kandidaten in zwei Challenges heraus: Während in der Miniatur-Challenge makellose, erstklassige Törtchen hergestellt werden sollen, verlangt die Schaustück-Challenge den Konditoren beim Zaubern von imposanten Meisterwerken kreative Höchstleistungen ab.

„Das große Backen – Die Profis“
Moderatorin: Enie van de Meiklokjes
Start: Sonntag, 19. Mai 2019, 17:45 Uhr, Sat.1.