Top-News

Besser mit Stulle!

Die Berliner S-Bahn weist mit einem humorvollen Gruselvideo auf die Einhaltung der Benutzungsverordnung hin. Foto: YouTube S-Bahn Berlin GmbH

 

Ganz klar, mit einer guten Stulle vom Bäcker wäre das nicht passiert. Die Szene: Ein gewöhnlicher Abend in einer Berliner S-Bahn wird zum Horrortrip. Rote Spuren um den Mund, gierige Augen, ein Schmatzen, Unbehagen. Und alles nur, weil ein Fahrgast in der Bahn seinen Döner mit viel Ketchup und Soße isst. Das neue Imagevideo der S-Bahn Berlin GmbH will mit einer humorvollen Mini-Serie auf die Verhaltensregeln in Zügen aufmerksam machen. Dazu hat die Agentur Fischer Appelt zwei Videos produziert, die auch junges Publikum ansprechen sollen. Die Berliner S-Bahn betreibt einen Youtube-Kanal auf dem bisher eines der beiden Videos veröffentlicht wurde.