Top-News

Weinheims neue Sommeliers

Johann Lafer freut sich mit den 15 neuen Brot-Sommelières und Brot-Sommeliers. Foto: Bundesakademie Weinheim

 

An der Bundesakademie Weinheim beendeten 15 frisch geprüfte Absolventen zusammen mit TV-Koch Johann Lafer den 5. Brotsommelier-Kurs. Tobias Exner und Kai Schröer wurden als Prüfungsbeste mit der Spitzennote „sehr gut“ geehrt. Mit den neuen Brautsommeliers hat die Akademie nun insgesamt 72 Brot-Sommeliers aus gesamten deutschsprachigen Raum inklusive Schweiz, Österreich und Südtirol (Italien) ausgebildet, die von der HWK Mannheim Rhein-Neckar Odenwald geprüft wurden. Der feierliche Abschluss sämtlicher Kurse fand bei Johann Lafer statt, der sich stets viel Zeit für die Teilnehmer aus Weinheim nimmt.

Der 6. Brot-Sommelier Kurs in Weinheim ist bereits gestartet, auch die Kurse 7 und 8 sind bereits ausgebucht. In Kurs 9 ab Mai 2020 sind derzeit noch einzelne Plätze frei.

Die erfolgreichen Absolventen des 5. Brotsommelier-Kurses von Weinheim sind:

Christian Peter Brück aus 27749 Delmenhorst
Jana Bruns aus 26133 Oldenburg
Michael Cordes aus 28870 Ottersberg
Tobias Exner aus 14547 Beelitz
Peter Kasimow aus 5102 Rupperswil (Schweiz)
Thomas Koch aus 72336 Balingen
Dominik Loher aus 84559 Kraiburg
Jens Lünstedt aus 21737 Wischhafen
Hans-Günther Mack aus 73441 Bopfingen
Mechthild Saggel-Amaro aus 31275 Lehrte
Michael Schäfer aus 33613 Bielefeld
Kai Schröer aus 55252 Mainz-Kastel
Andreas Seßelberg aus 23730 Neustadt
Jörg Terjung aus 59348 Lüdinghausen
Joachim Wieler aus 40668 Meerbusch

Die im Jahr 2015 gestartete Fortbildung zum Geprüften Brot-Sommelier HWK der Bundesakademie Weinheim gilt als Erfolgsmodell und wurde mit dem Landesweiterbildungspreis Baden-Württemberg geadelt. Nicht nur, dass die Absolventen den Brotumsatz in ihren Bäckereien massiv steigern konnten. Manche haben es sogar geschafft, das Lebensmittelgroß in die Medien zu bringen.