Top-News

Mestemachers Umsatzrekord

v. l.: Fritz Detmers (Mestemacher-Gruppe), Helma Detmers (Mestemacher-Gruppe), Prof. Dr. Christina Hoon (Inhaberin Stiftungslehrstuhl „Führung von Familienunternehmen“ Universität Bielefeld) Prof. Dr. Ulrike Detmers (Mestemacher-Gruppe) und Albert Detmers (Mestemacher-Gruppe). obs/Mestemacher GmbH/FOTO session

 

Die Brot- und Backwarengruppe Mestemacher aus Gütersloh beendet das Geschäftsjahr 2018 mit dem höchsten Umsatz in der Firmengeschichte (162,8 Millionen Euro), wie das Unternehmen auf seiner Jahrespressekonferenz bekannt gab. Das Umsatzplus liege bei 2,8 Prozent über dem Ergebnis des Vorjahres. Die Lifestyle-Produkte des Unternehmens seien gesundheits- und convenienceorientiert. Mit dieser Ausrichtung befinde man sich grundsätzlich auf Wachstumskurs. Der Exportanteil von Mestemacher beträgt rund 29 Prozent. Ausfuhrregionen sind unter anderem die EU, die USA, Kanada, Südamerika, Südafrika, Australien, Neuseeland und die Vereinigten Arabischen Emirate, so das Unternehmen.