Top-News

Sonderausstellung

Die Luft zum Leben: Das Museum der Brotkultur Ulm zeigt den dritten Teil seiner Trilogie „Wasser, Erde, Luft“. Nach Wasser und Erde ist diese Ausstellung nun der dritten lebensnotwendigen Ressource gewidmet. Gezeigt werden Objekte, Installationen, Fotoarbeiten und Videos. In früheren Vorstellungen seien die Menschen davon ausgegangen, der Raum zwischen Himmel und Erde sei von Engeln und Dämonen bevölkert, so die Ausstellungsmacher. Dort thronende Götter konnten günstiges Wetter schenken. Heute rufe Luft eher Gedanken an CO2, Klimawandel, Drohnen und Satelliten hervor.

Auf spektakulären Aufnahmen werden Wetterphänomene gezeigt, die die Mächtigkeit des Elementes deutlich machen. Auch das Potsdamer Institut für Klimafolgenforschung hat Info und Filme zur Ausstellung beigesteuert. Die Ausstellung läuft bis 9. September 2018 und wird begleitet von einem vielseitigen Veranstaltungsprogramm.

Alle Info finden Sie hier.