Top-News

Stulle mit Grille

In Finnland ist seit vergangener Woche das Fazer´s Sirkkaleipä erhältlich, ein Brot mit gemahlenen Grillen. Der finnische Lebensmittelkonzern Fazer, hierzulande am ehestens als Schokoladenhersteller bekannt, testet in elf seiner Supermärkten wie das Insektenbrot den Finnen schmeckt. Man wolle ganz vorne mit dabei sein in Lebensmittelrevolution, sagt Geschäftsführer der Fazer Bakery Finnland Markus Hellström. Die Finnen seien bekannt dafür, gerne neue Dinge auszuprobieren.

Das Grillenbrot von Fazer entspreche genau den Kriterien, die sich die Verbraucher von gutem Brot wünschen, laut einer von Fazer in Auftrag gegebenen Studie: guter Geschmack, handwerkliche Herstellung, Frische und Regionalität. Da bislang nicht genug gemahlene Grillen erhältlich seien, geschehe die Broteinführung in zwei Schritten. In einem Brot stecken rund 70 gemahlene Hausgrillen. Das Grillenpulver macht ungefähr drei Prozent des Brotgewichtes aus, erklärt Hellström in der Unternehmensmeldung.

Die Möglichkeit, Insekten als Nahrungsmittel zu verkaufen, besteht in Finnland seit wenigen Wochen. In Deutschland wird das ab dem 1. Januar 2018 erlaubt sein, wenn die EU-weite Novel-Food-Verordnung in Kraft tritt. Novel Food, englisch für neuartige Lebensmittel, sind per Definition Lebensmittel aus anderen Kulturkreisen, exotische Früchte und Designer-Food, die bislang in Deutschland nicht in nennenswertem Umfang zum Verzehr in den Handel gebracht werden durfte. Functional Food und gentechnische veränderte Nahrungsmittel fallen per Gesetz hingegen nicht in die Kategorie Novel Food. Für sie gelten eigene gesetzliche Bestimmungen. Ein Zulassungsverfahren bestimmt darüber, ob ein Lebensmittel gesundheitlich unbedenklich ist und als Novel Food auf den Markt darf. Zudem bestehen bestimmte Kennzeichnungspflichten.

In der Schweiz sind seit Mai 2017 drei Insektenarten als Lebensmittel zugelassen: Mehlkäfer (als Larve), Heimchen und die Europäische Wanderheuschrecke. In der EU sind bislang keine Insekten als Lebensmittel zugelassen. Das wird sich aber mit Inkrafttreten der EU-Verordnung zum Jahresstart 2018 sicher bald ändern.

Wer sich näher über Novel Food informieren möchte, findet hier auf der Seite des Bundesamtes für Verbraucherschutz alle Details.

 

 

Brot mit gemahlenen Hausgrillen: Das Fazer´s Sirkkaleip.