Top-News

Süßer Saisonauftakt

Ganz traditionell starten heute die Dresdner Stollenbäcker nach dem Reformationstag in die Stollensaison. Zum Auftakt trafen sich Mitglieder des Schutzverbandes Dresdner Stollen e.V. mit Hofbäckermeister Zacharias alias Andreas Höffken, dem 23. Dresdner Stollenmädchen Hanna Haubold sowie August dem Starke alias Klaus-Dietmar Matthes in Dresden.

Neben dem Backen, Buttern und Puderzuckern wolle man vor allem auch das Handwerk und die einmalige Backtradition erlebbar machen und erhalten. Gemeinsam stimmten sich die Stollenexperten vor Dresdens Wahrzeichen, der Frauenkirche, auf die kommenden Wochen ein.

v. l. Hofbäckermeister Zacharias, das 23. Dresdner Stollenmädchen Hanna Haubold und August der Starke

 

Foto: Schutzverband Dresdner Stollen e.V., Michael Schmidt