Top-News

Südback Trend Award 2017

Im Wettbewerb um den renommierten Innovationspreis für das Bäcker- und Konditorenhandwerk setzten sich vier Unternehmen aus fast 60 hochkarätigen Bewerbungen durch: Intratool GmbH (Kategorie Marketing und Verkauf), Uniferm GmbH & Co. KG (Kategorie Rohstoffe), Ingenieurbüro Zilk GbR (Kategorie Technik) und die App & Eat GmbH (Sonderpreis Digital).

In der Kategorie Marketing und Verkauf geht der Südback Trend Award an die Intratool GmbH. Intratool ist eine cloudbasierte, modulare Kommunikations-Software, die für die interne Kommunikation in Filialbetrieben
genutzt wird. Intratool bietet Kommunikation und Aufgabenmanagement und ist gleichzeitig Speichermedium, so dass gängige Insellösungen ersetzt werden können. Seit Januar 2017 ist es für alle Intratool User noch einfacher die Software, die nun auch als App verfügbar ist, zu nutzen.

Für das Produkt FermFresh®  Buchweizen wird die Uniferm GmbH & Co. KG in der Kategorie Rohstoffe mit dem Südback Trend Award ausgezeichnet. Das Frischprodukt auf Basis von schonend fermentiertem Buchweizen setzt neue Geschmacksakzente in Backwaren. Buchweizen ist eine traditionsreiche
Kulturpflanze mit ursprünglichem Charakter. Früher in Deutschland weit verbreitet, dann neben den konventionellen Sorten etwas in Vergessenheit geraten, hat Uniferm den Buchweizen wiederentdeckt. FermFresh®  Buchweizen ist als frische Premiumzutat (Kühlprodukt) direkt einsetzbar und hat eine Zugabeempfehlung von 10 bis 40 Prozent auf Mehl.
Das Ingenieurbüro Zilk GbR wird in der Kategorie Technik für die Maschine EierSchlag Z-3000 prämiert. Neben der innovativen Antriebstechnik, dem geringen Platzbedarf und der hohen Mobilität besteht für den Anwender ein entscheidender hoher Nutzen darin, dass sich die EierSchlag Z-3000 sehr leicht
und hygienisch reinigen lässt. Die Aufschlagmechanik wird aus dem Gehäuse gefahren, manuell in eine handelsübliche Industriespülmaschine gesetzt und etwa drei bis vier Minuten lang gereinigt. Langwieriges manuelles Reinigen entfällt.

Der Sonderpreis Digital geht an die Firma App & Eat GmbH. Deren ,,Click & Collect App“ ist eine für Bäckereien maßgeschneiderte Lösung. Mit ihr erhält der lokale Handel schnell und unkompliziert einen mobilen Absatzkanal. Der digitale Marktplatz wird Social Media gestützt und bindet Kunden. Kunden haben die
Möglichkeit, innerhalb der App Produkte aus dem Standardsortiment auszuwählen oder sich mit Hilfe des Brötchen-Konfigurators individuelle Brötchen zusammenzustellen. Nachdem sicher in der App bezahlt wurde, kann die  Bestellung beim Bäcker ohne Wartezeit vor Ort abgeholt werden.

Der Preis wird bereits zum elften Mal ausgeschrieben und im Rahmen der offiziellen Messeeröffnung im Bäcker-Trend-Forum (Halle 1 Stand 1D71.1), am Samstag, den 22. Juli 2017 verliehen. Die Auszeichnung wird von der Messe Stuttgart in Zusammenarbeit mit den Partnern Allgemeine Bäcker Zeitung (ABZ) und
BÄKO-magazin ausgeschrieben. Mitveranstalter sind die BÄKO-Zentrale Süddeutschland eG sowie der Landesinnungsverband für das Württembergische Bäckerhandwerk e. V.
Foto: App & Eat – „Fast-Lane“-Abholbereich in der Filiale