Top-News

Vandemoortele spendet

Zum neunten Mal spendete der Lebensmittelhersteller Vandemoortele an die Deutschen Seenotretter. Mit einer Spendensumme von 5.000 Euro unterstützt das Unternehmen so die wichtige Arbeit der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS), die sich ausschließlich durch Spenden finanziert.

An Bord des Seenotrettungsbootes Pidder Lüng auf Sylt nahm in diesem Jahr der 2. Vormann Christian Koprek den Spendenscheck von Country Commercial Manager Robert Maaßen entgegen. Insgesamt kam in den letzten Jahren eine stolze Spendensumme von 42.000 Euro zusammen. „Für uns ist es immer noch eine echte Herzensangelegenheit, dass Menschen, die auf hoher See in Not geraten sind, so schnell wie möglich Hilfe bekommen. Daher wird das Engagement für die Seenotretter auch in Zukunft fester Bestandteil der sozialen Firmenkultur bei Vandemoortele bleiben“, so Maaßen.

Foto: Robert Maaßen (links) überreichte dem 2. Vormann Christian Koprek an Bord seines Seenotrettungskreuzers Pidder Lüng den Spendenscheck.