Top-News

Weizenbackwaren im Fokus

Die DoughExperts des Anlagenbauers Diosna/Isernhäger in Isernhagen fördern Diplomarbeiten der Höheren Technischen Lehranstalt für Lebensmitteltechnologie im österreichischen Wels. Im Fokus der studentischen Arbeiten stehen die Bestandteile des Weizens ATI und Phytinsäure, die Darmkrankheiten, Unverträglichkeiten und Allergien auslösen können.

Ziel der Diplomarbeiten ist es nun, Bäckern Möglichkeiten aufzuzeigen, gegen diese Hemmstoffe vorzugehen. In den Arbeiten wurden beeindruckende Daten erhalten, wie Diosna/Isernhäger mitteilte. Man werde die Ergebnisse weiterverfolgen und dabei eng mit österreichischen Backbetrieben zusammenarbeiten.