Top-News

Coop: Größte Bäckerei

Die Einzelhandelsgruppe Coop (Schweiz) hat nach dreijähriger Bauzeit im Schweizer Schafisheim ein hochmodernes Logistikzentrum eröffnet. Es besteht aus der größten Bäckerei des Landes, einer neuen Verteilzentrale für TK-Produkte und eine regionale Verteilzentrale. Die Kosten für den Bau betragen laut Unternehmensangaben mehr als 600 Millionen Franken. In der Großbäckerei will Coop jährlich rund 60.000 Tonnen Brot und Backwaren produzieren.

Eine Biomasse-Heizzentrale, die zu rund 70 Prozent mit Holzschnitzeln und Nebenprodukten der eigenen Müllerei bestückt wird, versorgt die Öfen mit Energie. Eine Photovoltaikanlage produziert Solarstrom für den Betrieb. Aufgrund dieser Innovation unterstützt das Schweizer Bundesamt für Energie (BFE) das Projekt finanziell.

Die Erweiterung des Standortes Schafisheim ist Teil der Logistik- und Bäckereistrategie 2015+ von Coop. Mit dem Standort will das Unternehmen seine Logistik und die Bäckereien modernisieren und weiter zentralisieren. Zudem liefert der Betrieb einen nicht unwesentlichen Beitrag zur CO2-Vision von Coop, bis 2013 alle direkt beeinflussbaren Betriebe CO2-neutral zu betreiben.