Top-News

Bäcker fliegt raus

Das Leibniz-Gymnasium in Dormagen hat der Bäckerei Meuser in Nievenheim die Zusammenarbeit gekündigt. Grund dafür sind „hetzerische Äußerungen gegenüber Flüchtlingen sowie viele Inhalte der AfD“, die Bäckerei-Geschäftsführer Werner Meuser auf seinem Facebook-Account gepostet hatte. „Wir sind als Schule ohne Rassismus ausgezeichnet worden“, sagte Stefanie Börgeling, Vorsitzende des Schulfördervereins der „Rheinischen Post“, „da geht so etwas nicht.“

Bäckereichef und praktizierender Tierarzt Werner Meuser wiegelte in einem Interview mit der „Rheinischen Post“ ab, fühlt sich falsch behandelt und bezeichnete sich „angeschlagen wie ein krankes Kaninchen“. Die Schulcafeteria des Dormagener Gymnasiums wird jedenfalls zukünftig von einem anderen Bäcker mit Brötchen und Kuchen versorgt.