Top-News

Junge Deutsche setzen auf Bio

Von den Befragten unter 30 Jahren gaben 23 Prozent an, häufig Bioprodukte zu kaufen – im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung um neun Prozent. Bei älteren Verbrauchern ist der Konsum von Biolebensmitteln hingegen rückläufig. Während 2012 noch 26 Prozent der 50- bis 59-Jährigen häufig zu Bioprodukten griffen, waren es nun nur noch 19 Prozent. Im Durchschnitt bevorzugten 22 Prozent der Befragten häufig und 52 Prozent gelegentlich Bioprodukte. Somit liegt Bio weiter voll im Trend, wie Agrarministerin Ilse Aigner betont.