Top-News

Spende „Ein Herz für Kinder“

Die diesjährige Gala zur Aktion „Ein Herz für Kinder“ wurde vom ZDF übertragen. Foto: Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks

 

Am Samstag fand die jährliche „Ein Herz für Kinder“-Gala statt. Bekannte Größen aus Politik und dem Showbusiness stellten sich in den Dienst der guten Sache, um mit Hilfe der Fernsehzuschauer 18.484.573 Euro für bedürftige Kinder in aller Welt zu sammeln. Auch die Deutschen Innungsbäcker unterstützten in diesem Jahr die Aktion mit ihrer bundesweiten Initiative „Ein Brot, das Gutes tut“. 100.000 Euro wurden seit dem Startschuss am Tag des Deutschen Brotes im Mai gesammelt. „Wir haben gezeigt, wie man Handwerk und soziales Engagement miteinander verbindet“, sagt Michael Wippler, Präsident des Zentralverbands des Deutschen Bäckerhandwerks. Das sei auch bei den Kunden sehr gut angekommen. Im nächsten Jahr soll die Aktion weitergeführt werden. Dann sind hoffentlich noch mehr Bäckerinnen und Bäcker dabei, sodass die Spendensumme vielleicht noch deutlich ausgebaut werden kann.