Top-News

Beim Bäcker vergessen

Der Schreck ist groß, wenn die Geldbörse verloren geht. Quelle: Fotolia

 

Ein kurzer Kaffeestopp beim Schwälmer Brotladen und dann zum Zahnarzt – das war der Plan eines griechischen Restaurantbesitzers aus Rosenthal. Dass er beim Bäcker seine gut gefüllte Geldbörse liegen gelassen hatte bemerkte er erst, als er beim Arzt seine Rechnung begleichen wollte, berichtet die „Hessische Niedersächsische Allgemeine“. Als der Mann kreidebleich zurück in die Bäckerei kam, war das Portemonnaie weg. Zum Glück hatte eine Mitarbeiterin des nahegelegenen Baumarktes die Börse auf der Glasablage liegen sehen und der Polizei übergeben. Das Dankeschön an die ehrliche Finderin und alle Beteiligten fiel entsprechend großzügig aus: „Ich lade euch alle in mein Restaurant zum Essen ein“, sagte der Gastwirt. „Ihr könnt essen und trinken, was ihr wollt.“ Sechs Mitarbeiterinnen aus Baumarkt und Bäckerei folgten der Einladung und ließen sich das griechische Essen schmecken.