Top-News

Neue Chefin

Zum 1. Juli 2018 hat Kirsten Lange als Vorstandsvorsitzende der Fritsch Holding AG interimistisch die Führung des Unternehmens übernommen. Lange kenne die Fritsch Gruppe bereits durch ihre Aufsichtsratstätigkeit und freue sich, die Verantwortung für den Familienbetrieb interimistisch zu übernehmen, bis ein geeigneter langfristiger Vorstand gefunden worden sei, heißt es in der Unternehmensmeldung. Zuletzt war Lange als Mitglied der Geschäftsführung der Voith Hydro Holding GmbH & Co. KG tätig, davor 22 Jahre bei der Boston Consulting Group in Deutschland, USA und China. Aktuell ist Lange Mitglied in den Aufsichtsräten der Heidelberger Druckmaschinen AG und ATS Automation.