Top-News

Rewe ToGo bei Aral

Aral AG Rewe Markt GmbH

Der Lebensmitteleinzelhändler Rewe und die unternehmenseigenen Aral Tankstellen haben eine langfristige, strategische Zusammenarbeit vereinbart. Im Zentrum des Kooperationsvertrages steht die Einführung des Rewe ToGo-Vertriebsformates an bis zu 1.000 Aral Tankstellen in Deutschland. Eine Entwicklung, die einem Trend folgt: Inzwischen werden durchschnittlich über 60 Prozent des Einkommens der Aral Tankstellenunternehmer im Shop erwirtschaftet. Der Kooperation vorangegangen war eine zweijährige Testphase an zehn Aral Tankstellen, die eine deutliche Umsatzsteigerung über alle Warengruppen hinweg brachte, wie die Unternehmen mitteilten.

Die neuen „Food Zones“ der Rewe ToGo-Shops werden rund 1.200 Artikel umfassen. Im Angebot sind heiße und kalte Speisen, ausgewählte Lebensmittel, die klassische Unterwegs-Verpflegung mit Schokoriegeln und Kaffee und auch Sandwiches und frische Backwaren. In diesem Jahr sollen 50 weitere Tankstellen umgerüstet werden. 2017 folgen die nächsten 200. Der bisherige Lieferant Lekkerland verliert mit Aral einen seiner wichtigsten Kunden.