Tipp

„Schnapp Dir eine Schnapszahl!“

Einfache Werbemittel wie Plakate und Thekenaufsteller informieren die Kunden. Zudem belebt der Hinweis auf die Schnapszahlen das Verkaufsgespräch. Clou der Aktion sind Glocken auf dem Tresen. „Schnapszahl!“, können die Verkäuferinnen dann einige Male am Tag rufen und die Glocke läuten. Die Wirkung: Witziges Einkaufserlebnis für die Kunden und ein Image als pfiffiger Bäcker.

Foto: Bäckerei Weller, Weinstadt