Top-News

Kekse und Lebkuchenherzen

Debag-Backtechnologe Erik Adler und Debag-Mitarbeiter Christian Wolf helfen beim Verzieren. Foto: Debag Deutsche Backofenbau GmbH

Nachwuchsförderung und Teambuilding mit Zimtduft: Zum diesjährigen Weihnachtsbacken beim Ofenhersteller Debag kamen mehr als 85 Kinder mit ihren Eltern ins Werk nach Bautzen. Unter Anleitung der Debag-Backtechnologen wurden 110 Kilogramm Teig geknetet, ausgerollt und ausgestochen. Insgesamt 180 Backbleche wurden abgebacken. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen: 5.000 Kekse und 80 Lebkuchenherzen, die abschließend kunstvoll verziert wurden.