Top-News
Steigende Frauenquote

Immer mehr Mädchen entscheiden sich für eine Ausbildung im Backhandwerk. Das zeigt eine Untersuchung des Bundesinstituts für Berufsausbildung (BIBB). Während im Jahr 2005 noch 18 Prozent aller angehenden Bäcker weiblich waren, sind es heute 23,3 Prozent.

Top-News
Ausgezeichneter Imagefilm

Der Imagefilm „Wer wir sind?“ des österreichischen Backmittelherstellers Backaldrin hat den nur alle zwei Jahre verliehenen Staatspreis für Wirtschaftsfilm gewonnen. Ausgewählt wurde er unter 62 Einreichungen.

Tipp
Bäckermythos in Laden & Café

Wie haben Sie Ihre Wände in Laden und Café dekoriert? Falls Sie bislang noch über keinen überzeugenden Wandschmuck verfügen, empfehlen wir Stimmungsbilder aus der eigenen Backstube. Zeigen Sie Ihre eigenen Produkte bei deren Entstehung – und die Menschen, die täglich dafür arbeiten.

Top-News
Back Pro übernimmt Feldkamp

Die insolvente Dortmunder Bäckereikette Feldkamp (Slogan: „Willi hat’s“) wird zu einem Großteil übernommen. Elf der 14 Filialen gehen an Back Pro aus dem nordrhein-westfälischen Bergkamen. Die drei verbleibenden Filialen bleiben vorerst beim Insolvenzverwalter.

Top-News
Bundessozialgericht bestätigt gemeinsame Gefahrklasse

Das Bundessozialgericht hat den Gefahrtarif der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) jetzt gebilligt und die Entscheidung der Vertreterversammlung für rechtens erklärt. Die BGN hatte in dem ab 2005 geltenden Gefahrtarif Bäcker und Konditoren zum Gewerbezweig „Herstellung von Back- und Konditoreiwaren" zusammengefasst.

Top-News
Erfolgreiche Sachsenback

215 Aussteller und rund 7500 Besucher haben an der Handwerksmesse Sachsenback für Bäcker und Konditoren auf dem Messegelände in Dresden teilgenommen. Wie die offiziellen Befragungsergebnisse zeigen, haben sowohl Aussteller als auch Besucher die Fachmesse positiv bewertet.

Tipp
Etwas frech – die FKK-Brötchen

Zwecks Verkaufsförderung hat die Bäckerei Baalk Backbord aus dem niedersächsischen Verden eine sommerliche Aktion rund um „FKK-Brötchen" konzipiert. FKK stand für „Frisch, knackig, kross!" Wobei der Kunde natürlich automatisch an Freikörperkultur denkt. Auch das passte zur „gut gebräunten Schrippe ohne was drauf".

Top-News
Deutschland ist Backwarennation Nr. 1

Die Deutschen konsumieren so viele Backwaren wie keine andere Nation. Laut einer Online-Umfrage von Produkt + Markt stehen bei 91 Prozent der Bundesbürger Brot und Brötchen mindestens einmal im Monat auf dem Speiseplan. Auch in Sachen Laugenbrezeln, Blätterteigpasteten und Ähnlichem steht Deutschland im Vergleich mit 14 anderen Nationen ganz oben.