Top-News
Neue Eigentümer bei Ankerbrot

Bei der österreichischen Bäckereikette Ankerbrot haben sich die Eigentumsverhältnisse geändert. Neue Anteilseigner sind die Austro Holding GmbH, die Ölz Meisterbäcker GmbH & Co KG sowie die Beteiligungsverwaltung Nomos GmbH. Die Anteile wurden von Mitgliedern der deutschen Unternehmerfamilie Ostendorf verkauft.

Top-News
Werbemittel für Azubis

Mit dem neuen Kampagnenmotto "Meisterbäcker – Wir bilden aus! " startet die erfolgreiche Nachwuchskampagne "Back dir deine Zukunft" des Deutschen Bäckerhandwerks 2014 in die dritte Runde.

Tipp
Mäuse für die Tüte

Ein schönes Beispiel für Cross-Marketing mit einer Kulturstätte liefert die Dorfbäckerei Soetebier aus dem niedersächsischen Scharmbeck. In ihren sieben Verkaufsstellen von Soetebier gingen die Brötchen in 50.000 Tüten mit Werbung für das regional bekannte Freilichtmuseum Kiekeberg über die Theke.

Tipp
Preiserhöhungen klug umsetzen

Die Löhne steigen, die Energiekosten auch – und doch sollten Bäcker bei ihren eigenen Preisanhebungen mit Fingerspitzengefühl vorgehen. Vor allem bei A-Artikeln, mit denen der Betrieb immer im Preisvergleich steht.

Top-News
Weihnachtstüte für Abgeordnete

Der Landesinnungsverband des Schleswig-Holsteinischen Bäckerhandwerks hat allen Abgeordneten des Landtages eine Weihnachtstüte mit Stollen und Gebäck verbunden mit den besten Wünschen für ein frohes Weihnachtsfest überreicht.

Ausgaben 2013
back.intern. 2013 Ausgabe 16

Special Personal: Der Erfolg steht und fällt mit guten Mitarbeitern. Wir zeigen, wie Sie im Wettbewerb um fitte Fachkräfte punkten können.

Ideen & Aktionen: Valentinstag – nicht nur Blumen sind gefragt, auch tolle Backideen. Wir geben Tipps für dieses Zusatzgeschäft.

Internet & Co.: Die Bäckerei Hamma aus Ravensburg hat in zwei Filialen ein iPad installieren lassen. Wir verraten, warum.

Special Brotschneiden: Dieser Service darf in keinem Laden fehlen. Ein kleiner Überblick über die neueste Technik.

Top-News
Weltrekord-Striezel

4.246 Kilogramm wog der Riesenstriezel, den die Dresdener Bäcker bei ihrem Stollenfest präsentiert haben – noch einmal 46 Kilogramm mehr als der bisherige Rekordhalter aus dem Jahr 2000.