VORSICHT FINANZAMT!

VORSICHT FINANZAMT!

MIT TESTEINKÄUFEN HOHEN NACHZAHLUNGEN VORBEUGEN
7 % ODER 19 %? MEHRWERTSTEUER WIRD ZUR STEUERFALLE…

Es gibt kaum noch Geschäfte, die ihre Produkte ausschließlich zur Mitnahme verkaufen. Viele bieten in Cafés, Bistros oder an kleinen Stehtischen dieselben Artikel an, die für den Außer-Haus-Verkauf vorgesehen sind. Das weiß auch das Finanzamt. Und so kommt es immer wieder zu Überprüfungen der Mehrwertsteuer-Zuordnung. Mangels Beweisen gestaltet sich diese Überprüfung dermaßen schwer, dass Finanzämter gerne auf Zahlen vergleichbarer Bäckereien zurückgreifen und Ihren Umsatz, der mit 19 % versteuert werden soll, darüber ermitteln.

Um diese Schätzung zu vermeiden, lassen Sie die Bons kontrollieren und sorgen Sie dafür, dass Ihre Verkäuferinnen stets den richtigen  Mehrwertsteuer-Satz berechnen. Lassen Sie Ihr Geschäft mindestens 3 x in einem überschaubaren Zeitraum testen. Und nutzen Sie die Zeit zwischen den Testeinkäufen, um Ihre Verkäuferinnen entsprechend zu informieren.

GEBEN SIE KLEINES GELD AUS, UM EINE GROSSE FORDERUNG (DES FINANZAMTES) ZU VERMEIDEN.
ANMELDESCHLUSS: JEWEILS ZUM MONATSENDE – SPÄTESTENS 31. MÄRZ 2018
DURCHFÜHRUNG: IM FOLGEMONAT DER ANMELDUNG

Ich bin an einer unverbindlichen Beratung interessiert. Bitte rufen Sie mich an.

 



Firma *

Ansprechpartner *



Straße *

PLZ/Ort *


Telefon *

Fax


E-Mail *




Die folgenden Angaben dienen einzig und allein Ihrer Information. Ihre oben genannten Kontaktdaten haben nichts mit einem Auftrag zu tun.

DURCHFÜHRUNG DER TESTEINKÄUFE

  • Kauf eines Artikels im Ladengeschäft zur Mitnahme (Außer-Haus)
  • Kauf eines Artikels zum Verzehr vor Ort (Café, Bistro usw.)
  • Aufbewahren des / der Kassenbons
  • Statistische Auswertung aller Testeinkäufe nach den Positionen 7 % MwSt. und 19 % MwSt.

KOSTEN PRO TESTEINKAUF / PRO GESCHÄFT

1 GESCHÄFT:
3 Testeinkäufe im Laufe von 2 Monaten: € 200,00 / Testeinkauf
(plus Fahrtkostenpauschale € 260,00)

2 GESCHÄFTE:
3 Testeinkäufe pro Geschäft im Laufe von 2 Monaten: pro Testeinkauf / pro Geschäft € 180,00
(plus Fahrtkostenpauschale € 260,00)

3 UND MEHR GESCHÄFTE:
3 Testeinkäufe pro Geschäft im Laufe von 2 Monaten: pro Testeinkauf / pro Geschäft € 150,00
(plus Anfahrtskosten plus tatsächlich gefahrene km zwischen den Filialen – € 0,50 / km)